"Kunst ist die reinste Form der Liebe." (George Bernard Shaw)




 [ 3 Beiträge ] 
 Blattgold, vergolden von Lötnähten Tiffanytechnik und anderem 
Autor Nachricht

Beitrag  Blattgold, vergolden von Lötnähten Tiffanytechnik und anderem
Ich baue einen Lampenschirm aus Achaten. Diese sind miteinander zu einer Kugel verlötet. Ich möchte diese Kugel an eine runde Tafel an die Decke hängen. Mittig ist ein Rohr mit 20cm Durchmesser ca. 8cm Länge und daran hängt dann direkt die Achatkugel. Jetzt meine Frage/Bitte:
Kann mir jemand Tipps zur Vergoldung mit Blattgold auf Base geben, die Tafel betreffend mit Ornamenten, das Rohr und auch die Löhtnähnte?
Wie drücke ich das Blattgold in die Ornamente ohne es zu beschädigen?
Wie lege ich das Blattgold an, ohne das an die Übergänge sieht?
Wie bekomme ich meine möglichst glatte Flächte der Lötnähte hin? Lötnähte schleifen oder kann man einen "Füller" auftragen der auch haftet. Und wie kann ich schleifen ohne die Achate zu beschädigen?
Für jeden Tipp bin ich dankbar, danke.
.

Nach oben 22.06.2014, 20:05 Nach unten

Bleistift

Beitrag  Re: Blattgold, vergolden von Lötnähten Tiffanytechnik und anderem
Kennst du die elektrischen Nagelsets?
damit kannst du die Lötstellen gut und sauber bearbeiten!Besser wäre es wenn du mal ein Foto von den lötstellen zeigst,dann kann ich dir vielleicht auch noch andere Tipps dazu geben!Zu den Rest,da kann ich dir leider nicht helfen!
gruß Mario :winken:

Nach oben 23.06.2014, 23:53 Nach unten

Aquarell, Acryl, Seide, Brandm

Beitrag  Re: Blattgold, vergolden von Lötnähten Tiffanytechnik und anderem
Guck mal auf meine Seite:

http://www.schellkopf.de/techniken/blat ... vergolden/

oder wenn Lesen zu viel ist hier gesprochen

http://www.youtube.com/watch?v=XsBWijDFMQY

Übergänge siehst Du beim Blattgold nicht wobei das sehr sehr teuer wird, ich würde lieber goldfarbenes Blattmetall nehmen, ist günstiger auch im Bastelbedarf zu bekommen. Blattgold da bist Du gleich ein paar Hundert Euro los bei Blattmetall nur ca. 10 Euro für 10 Blatt je nach Hersteller.

Glatte Lötnähte bekommt man nur durch Übung hin, da kann Dir jeder Elektrolehrling ein Lied von Singen im 1. Lehrjahr werden da Lötnähte geübt stundenlang bis es sitzt. Eine saubere Naht zeigt den Meister.

Nach oben 25.06.2014, 09:59 Nach unten
 [ 3 Beiträge ] 

 Ähnliche Themen 
 Thema   Autor   Antworten   Zugriffe   Erstellt 
Tage später und Eure Idee ist schon von jemand anderem verwirklicht

in Diskussionen

Heidi

20

705

04.11.2010, 16:29

Blattgold, wie verarbeiten?

in Material-Tipps

Irish

16

28394

14.01.2009, 11:45






© Kritzelmeister.de • Alle Inhalte, Bilder und Werke sind Eigentum der entsprechenden Rechteinhaber und dürfen ohne ausdrückliche Genehmigung nicht verbreitet bzw. kopiert werden!