"Genau dort, wo die Bilder aufhören, fängt die Philosophie an." (Hermann Hesse)




 [ 60 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste
 Strukturen erzeugen mit verschieden mitteln! 
Autor Nachricht

Acryl

Beitrag  Re: Strukturen erzeugen mit verschieden mitteln!
Die Struktur wurde auch auf Lanavanguard erstellt ( nichtsaugender Untergrund ). Dazu habe ich den Untergrund mit einem Trocknungsverzögerer eingesprüht und dann die Farbton draufgesprüht bis er verlaufen ist. Hier ist allerdings die Schicht des Trocknunsverzögerers geringer und deswegen bekommt man dadurch ne andere struktur. Durch die Luft läst sich sich die Farbe verwirbeln.

Nach oben 25.03.2014, 00:08 Nach unten

Acryl

Beitrag  Re: Strukturen erzeugen mit verschieden mitteln!
Diese Struktur entsteht durch das entlangsprühen eines grissenen Kopierpapiers. Durch das unterbrechen des Sprühstrahls entsehen hellere und dunklere Flächen.

Nach oben 25.03.2014, 00:09 Nach unten

Acryl

Beitrag  Re: Strukturen erzeugen mit verschieden mitteln!
Das brushen durch verschieden Materialien wie in meinem Fall durch ein Fliegennetz und einer Filtzdeko.

In einem Bastelladen finden sich ein unmenge interessanter Materialen, durch die man sprühen kann und wodurch man tolle Effeckte bekommt. Beim sprühen durch ein Fliegennetz sollte folgendes beachtet werden. Das Fliegennetz muss nahe und fest auf dem Untergrund liegen. Dafür habe ich einen kleinen Bilderahmen genommen und das Netz über den Rahmen mit doppelseitigen Klebeband am äußeren Rand des Rahmens befestigt. Dann habe ich es fest mit dem Rahmen auf den Untergrund gepresst und durchgesprüht. Aber man kann an meinem Beispiel sehen, das es nicht ganz gespannt war und es teilweise verschwommen / unscharf ist. Also immer schaun das es fest gespannt ist und fest auf den Untergrund aufliegt. Beim Filtz habe ich es mit Absicht nicht ganz fest aufliegen lassen was einen schönen schärfe/ unscharfeffeckt macht, wie man sehen kann.

Nach oben 25.03.2014, 00:13 Nach unten

Acryl

Beitrag  Re: Strukturen erzeugen mit verschieden mitteln!
Diese Textur ist mit einer Wassermaske gemacht.

Untergrund : Lanavanguard ( ganz glatter nichtsaugender Untergrund )

Pistole : Toricon H4 ( 0.4 Düse )

Technik:

Im Abstand von etwa 20 cm zum Untergrund Wasser mit der Airbrushpistole aufsprühen. Das ganze in gleichmässigen bahnen so wie man einem Verlauf Sprüht. Da der Untergrund sehr glatt ist und nichtsaugend perlt das Wasser ab und es bilden sich Tropfenansammlungen die in etwa die gleich grösse haben die man anschliesend als maske verwendet. Anschliesend wird das Wasser aus der Gun weggeschüttet und mit Farbe ersetzt ( die man haben will ).

Dann sprüht man mit reichlich Abstand eine dünne Schicht Farbe gleichmässig auf und macht evtl noch ne leichte korrektur fals man nicht ganz sauber gesprüht hat. Je dicker man die Farbe aufbringt um so stärker wird der Kontrast ( um so stärker sieht man die Struktur ).

Anschliessend wartet man etwa 1 minute bis die Farbe in den zwischenräumen der tropfen angetrocknet ist und dann spühlt man mit reinem Wasser ( Wasser in die Airbrushgun ) die tropfen vom Untergrund. Man wäscht es quasi ab mit Wasser.

Wenn man es richtig gemacht hat, dann sieht das so aus.

Lg Raimund

Nach oben 25.03.2014, 00:18 Nach unten

Acryl

Beitrag  Re: Strukturen erzeugen mit verschieden mitteln!
Bei diese Struktur bin ich im Prinzip genauso vorgegangen bis auf die grösse der Tropfen und anschliesen kein Spülen.

Im Abstand von etwa 20 cm zum Untergrund Wasser mit der Airbrushpistole aufsprühen. Das ganze in gleichmässigen bahnen so wie man einem Verlauf Sprüht. Da der Untergrund sehr glatt ist und nichtsaugend perlt das Wasser ab und es bilden sich Tropfenansammlungen die in etwa die gleich grösse haben die man anschliesend als maske verwendet. Anschliesend wird das Wasser aus der Gun weggeschüttet und mit Farbe ersetzt ( die man haben will smile ).

Dann sprüht man mit reichlich abstand eine dünne schicht Farbe gleichmässig auf und macht evtl noch ne leichte korrektur fals man nicht ganz sauber gesprüht hat. Je dicker man die Farbe aufbringt um so stärker wird der Kontrast ( um so stärker sieht man die Struktur ).

Lg Raimund

Nach oben 25.03.2014, 00:19 Nach unten

aquarell

Beitrag  Re: Strukturen erzeugen mit verschieden mitteln!
Hallo Raimund,
ich bedanke mich für deinen interessanten Beitrag.

Nach oben 25.03.2014, 00:21 Nach unten

Acryl

Beitrag  Re: Strukturen erzeugen mit verschieden mitteln!
Hallo Rainer :)

Nichts zu danken, wenn ich Zeit habe mache ich sowas immer sehr gerne. Ich bin halt ein alter Tüftler und Experementiere halt sehr sehr viel.
Diese ganzen Strukturen haben sich im Laufe der Zeit so ergeben und ich habe dazu halt immer die Entstehung aufgeschrieben um sie auch wieder repruduzieren zu können bei bedarf :)

Lg Raimund

Nach oben 25.03.2014, 00:33 Nach unten

Acryl

Beitrag  Re: Strukturen erzeugen mit verschieden mitteln!
Die Wassermaske !

Die Wassermaske wie der Name schon sagt dient Wasser zum maskieren. Man nimmt ein Sprühfläschen ( z.b. leeres Parfümfläschen oder grösseres z.b. leeren Fensterreiniger ) und füllt diese nach gründlicher Reinigung mit Wasser. Mit dem kleinen Fläschen kann man logischer weise kleine Tropfen bekommen und mit dem grossen grössere. Anschliesend wählt man je nach seinem Geschmack die Dichte der Tropfen und die grösse. Je nach Abstand zum Untergund sind die Tropfen einzelner oder sie verlaufen teilweise ineinander. Man sollte bevor man ans eigentlich Werk geht testen was einem am besten gefällt und sich den Abstand merken und die anzahl der Sprühstöse. Nun sprüht man mit der Airbrush den jeweiligen Farbton den man haben will drüber und läst die Farbe zwischen den Tropfen antrockenen. Wenn sie richtig angetrocknet sind, dann hebt man mit einem Zewa die Wassertropfen wieder ab und somit natürlich auch die oben aufliegende Farbe. Experimentieren zahlt sich auf alle Fälle aus, denn da gibts wirklich sehr sehr viele Möglichkeiten.

Nach oben 25.03.2014, 00:45 Nach unten

Acryl, Encaustic

Beitrag  Re: Strukturen erzeugen mit verschieden mitteln!
Teilweise erinnern mich die Hintergründe an Encaustic,...das finde ich toll. Das reizt mich total auszuprobieren. :D :D :D

Nach oben 25.03.2014, 00:52 Nach unten

Acryl

Beitrag  Re: Strukturen erzeugen mit verschieden mitteln!
Beitrag: Re: Strukturen erzeugen mit verschieden mitteln! - 25.03.2014, 00:52 Megina hat geschrieben:
Teilweise erinnern mich die Hintergründe an Encaustic,...das finde ich toll. Das reizt mich total auszuprobieren. :D :D :D


Grüss dich Sybille,

Encaustic habe ich noch nie ausprobiert. Habe mich da mal eingelesen vor ein Paar Jahren, aber irgendwie wurde das nichts.
Habe heute mal nachgeguckt, du hast recht das liegt an der scharfen plastischen Darstellung einiger Strukturen.

Lg Raimund

Nach oben 25.03.2014, 01:04 Nach unten

Pastellkreide, Öl, Stifte

Beitrag  Re: Strukturen erzeugen mit verschieden mitteln!
Hallo Raimund,

also wenn das, was du hier zeigst, ein Beispiel dafür sein soll, dass du nach eigener Einschätzung "manchmal oberleherhaft" bist, dann nur zu, dann darfst du wegen mir gerne "oberlehrerhaft" sein :grins:

Ein super Threat! Du erklärst nicht nur gut, du visualisierst auch noch, und du gibst deine Erfahrungen an uns weiter - das finde ich sowas von klasse!

Eine Frage zu dem Lavanguard habe ich noch. Wie lange muss das trocknen, bis es sich mit dem Untergrund wirklich verbindet? Ich habe noch nie damit gearbeitet, aber es reizt mich schon länger. Und, muss ich das liegend bearbeiten (also nicht ich liegend, sondern das Lavanguard :rofl: ) oder kann ich das auch ganz normal an der Staffelei bemalen/besprühen/tupfen, was auch immer? Oder fließt mir dann alles runter?

Wenn du dazu noch was schreiben könntest, das wäre fantastisch!

Danke für den tollen Threat!

Nach oben 25.03.2014, 08:24 Nach unten

Aquarell und Tempera

Beitrag  Re: Strukturen erzeugen mit verschieden mitteln!
Das Lanavanguard musst du liegend bearbeiten Eva und das trocknen dauert solange, bis sämtliches Wasser aus der Farbe verdunstet ist.

Für Leute mit neugierigen Katzen im Haushalt ist das weniger geeignet. :rofl:

Nach oben 25.03.2014, 08:53 Nach unten

Pastell, Bleistift, Aquarell

Beitrag  Re: Strukturen erzeugen mit verschieden mitteln!
Beitrag: Re: Strukturen erzeugen mit verschieden mitteln! - 25.03.2014, 00:04 ROH hat geschrieben:
Diese Struktur ist auf einem nichtsaugenden Untergrund erstellt ( Lanavanguard ). Die Farbe wird nass aufgetragen und und dann mit einer Küchenrolle verwischt.

Lg Raimund


Jetzt weiß ich, wie man Sissi-Kleider malt! :grins: Wow, sieht toll aus!

Nach oben 25.03.2014, 09:08 Nach unten

Acryl

Beitrag  Re: Strukturen erzeugen mit verschieden mitteln!
Das ist ja hier SPANNEND; INTERESSANT; LEHRREICH!

Bleib bloß so ein Tüftler und Experimentierfreudiger!

DANKE sehr für dein Zeigen! Lesezeichen ist gesetzt! :winken:

Nach oben 25.03.2014, 09:16 Nach unten

Beitrag  Re: Strukturen erzeugen mit verschieden mitteln!
Vielen Dank für die lehrreichen und anschaulichen Tipps....
Hm.. da bekomme ich Lust das Airbrush-Equipment aus dem Schrank zu kramen :jippie:

:danke2: :danke2: :danke2:

Nach oben 25.03.2014, 09:23 Nach unten

Pastellkreide, Öl, Stifte

Beitrag  Re: Strukturen erzeugen mit verschieden mitteln!
Beitrag: Re: Strukturen erzeugen mit verschieden mitteln! - 25.03.2014, 09:23 Jeannie hat geschrieben:
Vielen Dank für die lehrreichen und anschaulichen Tipps....
Hm.. da bekomme ich Lust das Airbrush-Equipment aus dem Schrank zu kramen :jippie:

:danke2: :danke2: :danke2:


Genau das habe ich auch gedacht.... Mal schauen, ob meine Psitolen schon eingestaubt sind...
Danke für's anstupsen Raimund!

@Schoki: Meine Katzen haben Atelier-Verbot :grins:

Nach oben 25.03.2014, 09:53 Nach unten

Acryl

Beitrag  Re: Strukturen erzeugen mit verschieden mitteln!
Beitrag: Re: Strukturen erzeugen mit verschieden mitteln! - 25.03.2014, 08:24 Eva Zeller-Albert hat geschrieben:
Hallo Raimund,

also wenn das, was du hier zeigst, ein Beispiel dafür sein soll, dass du nach eigener Einschätzung "manchmal oberleherhaft" bist, dann nur zu, dann darfst du wegen mir gerne "oberlehrerhaft" sein :grins:

Ein super Threat! Du erklärst nicht nur gut, du visualisierst auch noch, und du gibst deine Erfahrungen an uns weiter - das finde ich sowas von klasse!

Eine Frage zu dem Lavanguard habe ich noch. Wie lange muss das trocknen, bis es sich mit dem Untergrund wirklich verbindet? Ich habe noch nie damit gearbeitet, aber es reizt mich schon länger. Und, muss ich das liegend bearbeiten (also nicht ich liegend, sondern das Lavanguard :rofl: ) oder kann ich das auch ganz normal an der Staffelei bemalen/besprühen/tupfen, was auch immer? Oder fließt mir dann alles runter?

Wenn du dazu noch was schreiben könntest, das wäre fantastisch!

Danke für den tollen Threat!


Vielen Dank für die Blumen Eva :)

Also es kommt auf die Farben drauf an was du verwendest. Wenn du jetzt Acrylfarbe flüssig aufbringst solltest du liegend Arbeiten nicht du genau lol :). besprühen kannst du das auch stehend, das ist kein Problem. Lanavanguard hat eine spezielle Beschichtung und ist etwas weich ähnlich PVC, wodurch eine sehr gute Haftung ermöglicht wird. Du kannst das ganze auch Föhnen, damit es schnell trocknet, das mache ich immer. Lanavanguard ist allerdings sehr dünn weswegen du es auf ne Holzplatte kleben Solltest oder Karton, wenn du an der Stafflei arbeitest. Du kannst allerdings auch Lascaux Medium 3 Kaufen und mit einem Dicken weichen Pinsel in 3 Schichten verdünnt mit Wasser über Schoellershammer 4 g dick streichen und trocknen lassen. Dann kannst du die selben effeckte wie auf Lanavanguard damit machen, hast aber einen wirklich dicken und stabilen Untergrund. du kannst auch andere glatte Oberflächen nehmen und das mit Lascaux Medium 3 bestreichen, das geht auch.

Lg Raimund

Nach oben 25.03.2014, 19:16 Nach unten

Acryl

Beitrag  Re: Strukturen erzeugen mit verschieden mitteln!
Beitrag: Re: Strukturen erzeugen mit verschieden mitteln! - 25.03.2014, 09:08 Irini hat geschrieben:
Beitrag: Re: Strukturen erzeugen mit verschieden mitteln! - 25.03.2014, 00:04 ROH hat geschrieben:
Diese Struktur ist auf einem nichtsaugenden Untergrund erstellt ( Lanavanguard ). Die Farbe wird nass aufgetragen und und dann mit einer Küchenrolle verwischt.

Lg Raimund


Jetzt weiß ich, wie man Sissi-Kleider malt! :grins: Wow, sieht toll aus!



Grüss dich und dankeschön,

du meinst diese Gardienenstrukur oder :) Ja ich sag ja Nasse Farbe ist das flexibelste was es gibt.

Lg Raimund

Nach oben 25.03.2014, 19:17 Nach unten

Acryl

Beitrag  Re: Strukturen erzeugen mit verschieden mitteln!
Beitrag: Re: Strukturen erzeugen mit verschieden mitteln! - 25.03.2014, 09:16 Farbfreundin hat geschrieben:
Das ist ja hier SPANNEND; INTERESSANT; LEHRREICH!

Bleib bloß so ein Tüftler und Experimentierfreudiger!

DANKE sehr für dein Zeigen! Lesezeichen ist gesetzt! :winken:



Vielen lieben Dank :)

Lg Raimund

Nach oben 25.03.2014, 19:20 Nach unten

Acryl

Beitrag  Re: Strukturen erzeugen mit verschieden mitteln!
Beitrag: Re: Strukturen erzeugen mit verschieden mitteln! - 25.03.2014, 09:23 Jeannie hat geschrieben:
Vielen Dank für die lehrreichen und anschaulichen Tipps....
Hm.. da bekomme ich Lust das Airbrush-Equipment aus dem Schrank zu kramen :jippie:

:danke2: :danke2: :danke2:



Dankeschön ja damit kann man schon sehr viel machen :)


Lg Raimund

Nach oben 25.03.2014, 19:21 Nach unten
 [ 60 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste

 Ähnliche Themen 
 Thema   Autor   Antworten   Zugriffe   Erstellt 
Verschieden Zeichenfedern !

in Material-Tipps

Nachtmaler

0

129

01.09.2008, 22:51

Welcher Pinsel um bei Acrylfarben weiche Übergänge zu erzeugen

in Material-Tipps

quule

15

3046

09.02.2014, 00:44

Effekte mit chemischen Mitteln (Acryl)

in Material-Tipps

Luceo non uro

16

2440

08.10.2010, 20:51






© Kritzelmeister.de • Alle Inhalte, Bilder und Werke sind Eigentum der entsprechenden Rechteinhaber und dürfen ohne ausdrückliche Genehmigung nicht verbreitet bzw. kopiert werden!