"Sie erwarten von mir, dass ich Ihnen sage, dass ich Ihnen definiere: Was ist Kunst? Wenn ich es wüsste, würde ich es für mich behalten." (Pablo Picasso)




 [ 50 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3
 Fell mit Pastell 
Autor Nachricht

Aquarell, Gouache, Acryl

Beitrag  Re: Fell mit Pastell
Ernesto, deine Bilder sind wirklich wundervoll und ich würde mich auch sofort dazu anbieten ein paar hier bei mir an der Wand zwischenzulagern :dops:

Das mit dem stark reflektierendem Glas, hast du es schon mal mit entspiegeltem Glas probiert? Vielleicht wäre das ja eine Abhilfe. Doof nur, dass es natürlich mal wieder den Preis in die Höhe treibt.

Nach oben 18.04.2014, 20:21 Nach unten

Beitrag  Re: Fell mit Pastell
Es ist ein Genuss diese Bilder zu betrachten.
Herzlichen Dank für das Teilen dieser wunderbaren Bilder und die Tipps der doch sehr schwierigen
Fell-Feder"pflege"
Ich bin sehr beeindruckt und freue mich sehr sehr sehr.
d a n k e

Nach oben 18.04.2014, 21:14 Nach unten

Beitrag  Re: Fell mit Pastell
danke Sharkana,
Sharkana hat geschrieben:
Das mit dem stark reflektierendem Glas, hast du es schon mal mit entspiegeltem Glas probiert? Vielleicht wäre das ja eine Abhilfe. Doof nur, dass es natürlich mal wieder den Preis in die Höhe treibt
Ich habe es noch nicht ausprobiert.
Das hier soll sehr gut sein:
http://www.glsgmbh.de/unsere-produkte/g ... -mirogard/
allerdings micht ganz billig. Der qm kostet ca. 240€

danke ZILLY,
ich freue mich über deinen Beitrag.

LG Ernesto

Nach oben 19.04.2014, 08:30 Nach unten

Bleistifft, Aquarell, Pastell,

Beitrag  Re: Fell mit Pastell
@ Ernesto: Vielen Dank für deinen Tip mit den Hintergrundfarben! Ich habe daraufhin ein Bild, bei dem der Hintergrund mir einfach nicht gefallen wollte, noch einmal mit den Farben des Hundes überarbeitet...und siehe da, jetzt passte er. In Zukunft werde ich darauf achten, dass die Farben des Objektes auch im Hintergrund sehr viele großflächiger vorkommen und nicht nur als Akzent.

Nach oben 28.04.2014, 05:52 Nach unten

Bleistift, Pastell, Buntstift

Beitrag  Re: Fell mit Pastell
Beitrag: Re: Fell mit Pastell - 19.04.2014, 08:30 ernesto hat geschrieben:
danke Sharkana,
Sharkana hat geschrieben:
Das mit dem stark reflektierendem Glas, hast du es schon mal mit entspiegeltem Glas probiert? Vielleicht wäre das ja eine Abhilfe. Doof nur, dass es natürlich mal wieder den Preis in die Höhe treibt
Ich habe es noch nicht ausprobiert.
Das hier soll sehr gut sein:
http://www.glsgmbh.de/unsere-produkte/g ... -mirogard/
allerdings micht ganz billig. Der qm kostet ca. 240€

danke ZILLY,
ich freue mich über deinen Beitrag.

LG Ernesto


Hast du mal bei einem Glaser nachgefragt was sowas kosten würde? Oftmals ist Glas dort viel billiger und wenn ich überlege, dass die meisten rahmenlosen "Rahmen" eigentlich nur diese dünne Presspappe als Hintergrund haben und lediglich noch die Klippse dazukommen... eventuell wärst du dann ja in einem vernünftigen Preisbereich. Nur so ne Idee von mir.

Das mit der Hintergrundfarbe finde ich allgemein keine schlechte Idee... aber bei mir... erstmal ein Schritt nach dem nächsten. Ich halte dein Thema hier unter Beobachtung ;).

Nach oben 01.05.2014, 22:16 Nach unten

Beitrag  Re: Fell mit Pastell
Cerberus hat geschrieben:
Hast du mal bei einem Glaser nachgefragt was sowas kosten würde? Oftmals ist Glas dort viel billiger und wenn ich überlege, dass die meisten rahmenlosen "Rahmen" eigentlich nur diese dünne Presspappe als Hintergrund haben und lediglich noch die Klippse dazukommen... eventuell wärst du dann ja in einem vernünftigen Preisbereich. Nur so ne Idee von mir.

gute Idee Jessica, Vergleichen lohnt sich bestimmt. Man könnte auch bei evtl. vorhandenen Wechselrahmen das Glas austauschen. Hier kann man es auf Maß zuschneiden lassen, ist aber sehr teuer.
http://www.staudenleisten.de/schott-mir ... 49,70.html

LG Ernesto

Nach oben 02.05.2014, 10:17 Nach unten

Beitrag  Re: Fell mit Pastell
Ich staune über so viel Fertigkeit in der Pastellmalerei! Tolle Bilder!
LG
Marion

Nach oben 02.05.2014, 12:07 Nach unten

Beitrag  Re: Fell mit Pastell
danke Marion,
dein Lob freut mich.
LG Ernesto

Nach oben 04.05.2014, 16:39 Nach unten

Acryl

Beitrag  Re: Fell mit Pastell
ich war ja lange nicht hier... aber ich finde die Bilder einfach wundervoll !!!!
Danke für die Tipps....

Nach oben 06.05.2014, 10:37 Nach unten

Beitrag  Re: Fell mit Pastell
danke Barbara,
ich freue mich über deinen Beitrag.
LG Ernesto

Nach oben 07.05.2014, 20:30 Nach unten
 [ 50 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3

 Ähnliche Themen 
 Thema   Autor   Antworten   Zugriffe   Erstellt 
Wallis Archival Sanded Paper for Pastel and Oil

in Material-Tipps

Christiane

10

389

06.02.2009, 12:27

Colourfix Pastell Papier

in Material-Tipps

Ingeborg

2

477

14.09.2016, 11:03

Welches Pastell-Papier?

in Material-Tipps

Yukona

18

997

16.04.2014, 16:30

Welches Papier am besten für Pastell?

in Material-Tipps

Cerberus

6

710

10.02.2013, 11:23

Fixierspray für Pastell

in Material-Tipps

Hillymaus

17

1521

01.01.2013, 21:08

Pastell malen mit Atemschutz?!

in Material-Tipps

CouBri

16

1745

18.01.2012, 20:08

Pastell - Welches Papier? Welche Kreiden?

in Material-Tipps

Christiane

0

399

27.10.2011, 11:09

Einzelstifte Pastell

in Material-Tipps

Ruth

7

260

19.05.2011, 13:48

Secor: Landschaftsmalen in Pastell - LANDSCAPE PAINTING IN PASTELS

in Links, Online- und TV-Tipps

OllerKlaus

1

233

02.10.2010, 19:15

Kann man Klarlack auf Pastell mit Gesso-Grundierung anwenden?

in Material-Tipps

Gabi Cap

18

493

18.07.2010, 17:52






© Kritzelmeister.de • Alle Inhalte, Bilder und Werke sind Eigentum der entsprechenden Rechteinhaber und dürfen ohne ausdrückliche Genehmigung nicht verbreitet bzw. kopiert werden!