"Kreativität heißt: Erfinden, experimentieren, Risiken eingehen, Regeln brechen, Fehler machen und Spaß haben." (Mary Lou Cook)




 [ 51 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3
 Seifenblasen in 3 Schritten 
Autor Nachricht

Acryl, Öl

Beitrag  Re: Seifenblasen in 3 Schritten
Liebe Yvonne,

vielen Dank für deine Seifenblasen - Steps, die wirklich leicht zum nacharbeiten sind. Ich habe heute ein bisschen herumgespielt und siehe da, es wurden auch bei mir schöne Seifenblasen! *freu*

Eine Frage habe ich trotzdem noch, warum muss an einer Stelle die Kontur offen bleiben? Ich kapiere es einfach nicht, bitte sag es mir. Mein ungeschultes Auge sieht auch keinen Unterschied, wenn ich die Kontur mit einer weißen Außenkontur schließe. Ich bin blond und da ist die Leitung manchmal länger. :grins:

Klasse, dass du uns diesen Step zeigst, man findet nichts ähnlich gutes im Netz!

Nach oben 31.10.2012, 19:51 Nach unten

Acryl + Öl

Beitrag  Re: Seifenblasen in 3 Schritten
ich habe mir auch schon einige Fotos mit Seifenblasen gesammelt - und werde einmal malen, wenn sie ins Bild passen.

Wegen dem Offen lassen habe ich mir so ausgedacht; die farbigen Stellen reflexieren die Umgebungsfarben. Die weissen Stellen spiegeln das Licht - auf einer Seite tritt es in die Seifenblase ein und spiegelt es auf der anderen Seite. Die Farben geben aber einen Schatten in die Seifenblase, darum sieht man dort die Kanten weniger.

Nach oben 31.10.2012, 20:23 Nach unten

Aquarell, Acryl, Öl, PC

Beitrag  Re: Seifenblasen in 3 Schritten
danke vielmals für's mögen und erklären ihr beiden. :bluemchen:

Ein physikalische Erklärung weiß ich nich,
in Echtigkeit ist da ja auch keine wirklich offene Stelle,
aber vielleicht ist die für's menschliche Auge einfach zu dünn zum sehen,
aber das Hirn *denkt* es müßte eine komplett konturierte Kugel sein??? :hmm:

Nach oben 01.11.2012, 18:45 Nach unten

Acryl, Öl

Beitrag  Re: Seifenblasen in 3 Schritten
Liebe Susanne, liebe Yvonne!
Danke fürs erklären, nun ist mir die Sache schon klarer. :bluemchen:

Nach oben 02.11.2012, 08:45 Nach unten

Beitrag  Re: Seifenblasen in 3 Schritten
Das sieht super aus. Vor allem die "nichtbunten". Ich muss das unbedingt mal ausprobieren. In Öl.
kalu

Nach oben 22.07.2013, 10:34 Nach unten

Aquarell, Acryl, Öl, PC

Beitrag  Re: Seifenblasen in 3 Schritten
Danke schön Hannelore (verspätet :oops: ) und Kalu!!

In Öl geht das auch,
Farbe ein wenig antrocknen lassen vor dem Vermalen ergibt schöne Effekte.
:winken:

Nach oben 25.07.2013, 09:01 Nach unten

Beitrag  Re: Seifenblasen in 3 Schritten
Oh.... *schwelg*...... so was von schöööön!!!¨ :applaus:

Nach oben 15.02.2014, 15:45 Nach unten

Aquarell, Acryl, Öl, PC

Beitrag  Re: Seifenblasen in 3 Schritten
Dankööööö!!! :winken:

Nach oben 16.02.2014, 12:02 Nach unten

Öl

Beitrag  Re: Seifenblasen in 3 Schritten
Ich muß grad Perlen malen und bin bis jetzt nur mit einer voll zufrieden und da fiel mir ein, da haste doch mal was gesehen..... :grins: Mal sehen, vielleicht kann ich damit auch Perlen aufpeppen.

Nach oben 15.06.2014, 19:32 Nach unten

Beitrag  Re: Seifenblasen in 3 Schritten
Hi,
danke für die tolle Anleitung.
Funktioniert das in Aquarell ähnlich?
LG :-)

Nach oben 16.05.2016, 21:11 Nach unten

Aquarell, Acryl, Öl, PC

Beitrag  Re: Seifenblasen in 3 Schritten
Ahoi,
sollte in Aquarell auch gehen mit lasierenden Schichten.
Man könnte, damit die Konturen scharf und richtig rund werden, außen Rubbelkrepp o.ä. nehmen.

LG Yvonne

Nach oben 17.05.2016, 10:08 Nach unten
 [ 51 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3




© Kritzelmeister.de • Alle Inhalte, Bilder und Werke sind Eigentum der entsprechenden Rechteinhaber und dürfen ohne ausdrückliche Genehmigung nicht verbreitet bzw. kopiert werden!