"Alle Kunst ist der Freude gewidmet." (Friedrich von Schiller)




 [ 654 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8 ... 33  Nächste
 Konstruktion des Kopfes/Portraits 
Autor Nachricht

Öl, Mischtechnik

Beitrag  Re: Konstruktion des Kopfes/Portraits
wir bleiben noch bei den frontalportraits, ich warte bis zur nächsten vorlage noch ein wenig ab, ob noch was zu den ersten kommt.

nach ein paar zeichnungen hab ich auch gesehen, wo es schwächen bei den einzelteilen gibt, und drum hab ich gedacht, zur auflockerung wäre es nicht schlecht, uns so zwischendurch mal mit einem solchen zu beschäftigen.

fangen wir mit dem auge an. zunächst ein wenig bildmaterial dazu.

beim auge sollte man stets beachten, dass man es mit einer kugel zu tun hat, um die sich die lider legen. diese runde muss mit tonwerten herausgearbeitet werden, sonst wirkt ein auge platt.
ebenso haben die lider ein gewisses volumen, das es darzustellen gilt. bei den ansichten, die wir bislang hatten, sieht man die breite des unteren lides, und um diese richtig darzustellen, macht man dort zwei linien.
augen immer mit einem fein gespitzten bleistift arbeiten!

auch beim auge empfiehlt sich ein gewisser aubau und das üben desselben mit vielen phantasie-augen.

Nach oben 14.04.2011, 13:02 Nach unten

Öl, Mischtechnik

Beitrag  Re: Konstruktion des Kopfes/Portraits
zur näheren erläuterung des ganzen habe ich mich zwar nicht über die ganze lucie, aber über ihr auge hergemacht, und das ist die erste detail-vorlage.
es sieht hier alles sehr grob gekritzelt aus, aber tretet mal ein paar meter weg vom PC, dann verschwindet das gekritzel. das ist was ich meine, wenn ich sage, es reicht, ein bild so auszuarbeiten, dass es von ein paar metern abstand gut aussieht.

bevor wir uns aber an das reale auge machen, vielleicht noch eine grundsätzliche übung zum aufwärmen. (ich hab zuerst die fotos von lucie hochgeladen, bevor mir diese idee kam, also fangt bitte bei der zweiten bilderreihe an!) wir reden immer von verschiedenen formen, kugeln, kegel etc. daher ist es vorteilhaft, diese formen auch einzeln zu üben.
der augapfel ist eine kugel, daher fangen wir mal mit einer kugel an, wie verhält es sich da mit licht und schatten.
die meisten anfänger machen den fehler, die augen gleichmäßig weiß zu lassen, dann sehen sie platt aus. wenn man genau hinsieht, findet man aber viele verschiedene tonwerte auf dem augapfel.
aus der kenntnis dessen, wie sich eine kugel verhält, ergeben sich auch die schattierungen des augapfels.

unter den oberlidern befindet sich z.b., außer die lichtquelle käme von unten, ein schlagschatten auf dem augapfel. ebenfalls ist es meist links und recht der iris nicht gleich hell, was auch bei lucies auge deutlich sichtbar ist und sich aus der kugelform ergibt.
die augäpfel sind zum augenwinkel hin stets dunkler als nahe der iris.

merke: am hellsten ist es stets dort, wo es am erhabendsten ist, das ist beim auge naturgemäß rund um die iris. danach weicht die oberfläche zurück und muss dementsprechend abgedunkelt werden.
je besser man die anatomie bzw. die einzelnen formen kennt, desto besser weiß man, wo licht und schatten sitzen müssen, selbst wenn man es auf einem foto undeutlich sieht.

natürlich mache ich das heute wie auch beim ganzen gesicht nicht mehr so, dass ich lauter hilfslinien dazu mache, aber man sollte eben diese grundsätzlichen dinge so oft geübt haben, dass man sie immer im hinterkopf hat.

Nach oben 14.04.2011, 14:09 Nach unten

Beitrag  Re: Konstruktion des Kopfes/Portraits
Jetzt mal so ne ganz bekloppte Frage...
Wo finde ich denn die erste Vorlage??? :mrgreen:
Sorry, für so ne bescheuerte Frage... o.O

Nach oben 14.04.2011, 16:26 Nach unten

Öl, Mischtechnik

Beitrag  Re: Konstruktion des Kopfes/Portraits
die erste vorlage ist cindy auf seite 1

hast du dich schon für meinen club beworben?

:rofl:

Nach oben 14.04.2011, 16:29 Nach unten

Pastell, Aquarell, Öl

Beitrag  Re: Konstruktion des Kopfes/Portraits
Boah, Vera, ich war hier schon eine Weile nicht mehr... :sorry: , Du hast ja MEIN Auge gezeichnet, die Ähnlichkeit ist PHÄNOMENAL!!! :shock: . Allen anderen ein :danke2: , dass Ihr Euch mit meinem Gesicht 'rumquält :rofl: . Im Moment muss ich in der wenigen Freizeit meiner Ölmania frönen, aber Ostern üb' ich zeichnen - versprochen :knuddelbunt: :winken: .

Nach oben 14.04.2011, 16:38 Nach unten

Beitrag  Re: Konstruktion des Kopfes/Portraits
Wie beworben???

Hab ich ja schon geschaut, aber ich finds echt net ^^

Nach oben 14.04.2011, 17:08 Nach unten

Aquarell, Acryl

Beitrag  Re: Konstruktion des Kopfes/Portraits
Hallo vera
hier jetzt mal "meine" Lucie
Leider habe ich deine Abhandlung über das Auge zu spät gesehen - naja, sei's drum
Dateianhang:
Lucie.jpg


die Gegenüberstellung liefer ich auch gleich mit

Dateianhang:
Gegenüberstellung, Lucie.jpg


zum besseren Vergleichen animiert
Dateianhang:
Lucie,anigif.gif

Nach oben 14.04.2011, 17:43 Nach unten

Öl, Mischtechnik

Beitrag  Re: Konstruktion des Kopfes/Portraits
janny, der 15. beitrag auf der ersten seite. erst ist die cindy dort mit hilfslinien abgebildet, und darunter ohne. die letzten beiden fotos in diesem beitrag.

beworben - für den club der leicht bescheuerten mitglieder... :rofl:

lg
vera :winken:

Nach oben 14.04.2011, 17:52 Nach unten

Acryl, Zeichnen u. nun auch Öl

Beitrag  Re: Konstruktion des Kopfes/Portraits
wow hab einige Tage nicht reingeschaut hat sich ja schon wieder einiges getan habe am Wochenende mit Lucie angefangen aber zugegeben die Woche war ich extrem Faul
werde dieses Wochenende auch weiter machen

@ Pit gibs zu du hast abgepaust :rofl: :rofl: Respekt echt toll geworden

ich find Lucie ist echt knifflig vor allem die Nase, nicht ganz so leicht wie Cindy

also bis denne :winken: :winken: :winken:

Nach oben 14.04.2011, 19:28 Nach unten

Acryl, Zeichnen u. nun auch Öl

Beitrag  Re: Konstruktion des Kopfes/Portraits
Ach ja vergessen
Vera, jaaa Livekurs super tolle Idee ich wäre dabei egal wo ich fahr monatlicht zwischen 5000 und 7000 KM da ist der Neusiedler See um die Ecke :rofl: :rofl:

Nach oben 14.04.2011, 19:31 Nach unten

Beitrag  Re: Konstruktion des Kopfes/Portraits
Glaub mir, ich bin nicht nur leicht bescheuert :dops:

Musst nur meine Freunde fragen, die bestätigen es :rofl:

Nach oben 14.04.2011, 20:08 Nach unten

Pastell, Aquarell, Öl

Beitrag  Re: Konstruktion des Kopfes/Portraits
:daumen2: Pitt, überhaupt mit der Animation :rofl: . Bei so viel Vorlagen sollte ich Ostern doch mal mich selbst zustande kriegen... :mhh: :winken: .

Nach oben 14.04.2011, 20:37 Nach unten

Aquarell, Acryl

Beitrag  Re: Konstruktion des Kopfes/Portraits
Neuurs hat geschrieben:
Pit gibs zu du hast abgepaust

nee, aber gemessen wie ein Blöder :dops:
auf Ausdruck gemessen, Maße eingetragen und dann für die Zeichnung umgerechnet :grins: (Dreisatz :mrgreen: )

Nach oben 14.04.2011, 21:16 Nach unten

Beitrag  Re: Konstruktion des Kopfes/Portraits
Beitrag: Re: Konstruktion des Kopfes/Portraits - 14.04.2011, 21:16 bad pitt hat geschrieben:
Neuurs hat geschrieben:
Pit gibs zu du hast abgepaust

nee, aber gemessen wie ein Blöder :dops:
auf Ausdruck gemessen, Maße eingetragen und dann für die Zeichnung umgerechnet :grins: (Dreisatz :mrgreen: )

dann kannst du doch eigentlich gleich rastern :mhh: außer dir wird das dreisatzrechen nicht zu öde

Nach oben 14.04.2011, 21:46 Nach unten

Aquarell, Acryl

Beitrag  Re: Konstruktion des Kopfes/Portraits
Luceo hat geschrieben:
dann kannst du doch eigentlich gleich rastern

dann habe ich zu viele Hilfslinien - so hatte ich nur die Augen- und die senkrechte Mittelachse. Von dort aus dann mit Geodreieck :mrgreen:

Nach oben 14.04.2011, 21:52 Nach unten

Öl, Mischtechnik

Beitrag  Re: Konstruktion des Kopfes/Portraits
Pitt hat geschrieben:
auf Ausdruck gemessen, Maße eingetragen und dann für die Zeichnung umgerechnet :grins: (Dreisatz :mrgreen: )


:rofl: :rofl: :rofl:

na sooo übertreiben musst jetzt a wieder net!

es ist jedenfalls sehr gut geworden, eindeutig als lucie erkennbar. a bissl kritisieren tu ich natürlich trotzdem... :mrgreen:
ich find sie trotz der dreisätze ein wenig zu schmal im gesicht, das sieht man auch auf der animation. das linke backerl hätte ein wenig runder gehört, sieht dort auch ein bissl wellig aus.
und das linke auge ist auch noch nicht ganz so. bei rechten hast du das schlupflid schön herausgearbeitet, beim linken nicht so ganz. die iris, und damit wohl der ganze augapfel, ist ein wenig zu weit richtung nase. auch die oberlippe ist ein bissl wellig, die müsste man noch begradigen.

lg
vera :winken:

Nach oben 14.04.2011, 22:36 Nach unten

Öl, Mischtechnik

Beitrag  Re: Konstruktion des Kopfes/Portraits
Beitrag: Re: Konstruktion des Kopfes/Portraits - 14.04.2011, 20:08 Janny hat geschrieben:
Glaub mir, ich bin nicht nur leicht bescheuert :dops:

Musst nur meine Freunde fragen, die bestätigen es :rofl:


macht nix, wir sehn des net so eng... :rofl:

Nach oben 14.04.2011, 22:37 Nach unten

Öl, Mischtechnik

Beitrag  Re: Konstruktion des Kopfes/Portraits
Beitrag: Re: Konstruktion des Kopfes/Portraits - 14.04.2011, 19:31 Neuurs hat geschrieben:
Ach ja vergessen
Vera, jaaa Livekurs super tolle Idee ich wäre dabei egal wo ich fahr monatlicht zwischen 5000 und 7000 KM da ist der Neusiedler See um die Ecke :rofl: :rofl:


huch :shock: was fahrst denn so viel in der gegend herum???

das mit dem livekurs könnt man ja für herbst oder nächstes jahr mal versuchen, ob da welche mitmachen würden...

Nach oben 14.04.2011, 22:39 Nach unten

Beitrag  Re: Konstruktion des Kopfes/Portraits
HAAAAALLT!!!!!! nicht so schnell, ich komme nicht mit :sterne: ihr saust hier durch wie ein wirbelwind! ich komme frühestens am sonntag dazu die lucie zu zeichnen sorry, aber so schnell bin ich nicht :hmm:

Nach oben 15.04.2011, 10:54 Nach unten

Öl, Mischtechnik

Beitrag  Re: Konstruktion des Kopfes/Portraits
nur keine panik, alijena. ich lass mir noch ein wenig zeit mit der nächsten vorlage, damit alle mitkommen. vielleicht findest du auch zeit für die detailaufgabe zum auge.

außerdem hab ich von der lucie ja auch erst ein einziges aug gezeichnet... :mrgreen:

lg
vera :winken:

Nach oben 15.04.2011, 12:20 Nach unten
 [ 654 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8 ... 33  Nächste

 Ähnliche Themen 
 Thema   Autor   Antworten   Zugriffe   Erstellt 
Konstruktion einer Ellipse mit Hilfe der Scheitelkrümmungskreise

in Technik-Tipps

pitt

7

1022

11.03.2012, 11:29

Portraits Zeichnen mit Buntstiften -Polychromos

in Technik-Tipps

Daniel25

9

1111

27.12.2015, 20:26

Portraits in Farbe, aber welche Farbtöne

in Technik-Tipps

Cerberus

15

648

03.03.2013, 11:21

Kevin Okafor - Photorealistische Portraits, SbS - und ein Aston Martin

in Links, Online- und TV-Tipps

calendula

8

438

09.02.2013, 19:28

Mischtechnik-Portraits von Florian Nicolle [neo]

in Links, Online- und TV-Tipps

hibbeldihabbeldi

3

330

14.07.2012, 11:40

Gerade bei Youtube entdeckt! Portraits malen

in Links, Online- und TV-Tipps

mel

7

884

21.10.2011, 17:24

Porträt zeichnen?! Wie nur?

in Technik-Tipps

zeddicus

9

906

21.05.2013, 06:11

Michael Fuchs malt ein Porträt auf Boesner.tv

in Links, Online- und TV-Tipps

MaGie

9

3739

09.02.2009, 09:39

Vlt. interessiert es ja jemanden. Steps z. d. Portrait Schwiegermutter

in Technik-Tipps

quule

22

1366

03.02.2016, 12:27

Die Bleistiftspitzen-Portrait-Schnitzerin

in Links, Online- und TV-Tipps

camkar

13

897

31.01.2014, 09:54






© Kritzelmeister.de • Alle Inhalte, Bilder und Werke sind Eigentum der entsprechenden Rechteinhaber und dürfen ohne ausdrückliche Genehmigung nicht verbreitet bzw. kopiert werden!