"Ein Bild muss klingen und von einem inneren Glühen durchtränkt sein." (Wassily Kandinsky)




 [ 654 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12 ... 33  Nächste
 Konstruktion des Kopfes/Portraits 
Autor Nachricht

Aquarell, Acryl

Beitrag  Re: Konstruktion des Kopfes/Portraits
heute, als ich die 2.Version von Lucie bei Tageslicht fotografieren wollte, sind mir noch einige Dinge aufgefallen, die ich zu vera's Korrekturvorschlägen noch versucht habe einzuarbeiten.
So hatte ich doch glatt einen beachtlichen Anteil von Lucie's wunderbaren Haaren unterschlagen (tschulliguing - kommt nie wieder vor :mrgreen: )
Dateianhang:
002,Lucie II ü,700.jpg

die Augen sind noch immer nicht ganz richtig, aber mehr trau ich mich nicht, daran herum zu machen - nicht dass ich sie völlig verschmiere :hmm:

Hier noch zum Vergleich der "Entwicklungsverlauf"
Dateianhang:
Entwicklung Lucie,F.jpg

Nach oben 22.04.2011, 10:14 Nach unten

Acryl, Zeichnen u. nun auch Öl

Beitrag  Re: Konstruktion des Kopfes/Portraits
So ihr Lieben alles auf die Reihe gebracht :grins:
Radeln - Biergarten und am Balkon Lucie gezeichnet :rofl:
hier also die zweite Lucie
finde die ist wesentlich besser wie die erste geworden
Lohnt sich schon öfter zu zeichnen
:winken: :winken:

Nach oben 22.04.2011, 19:33 Nach unten

Beitrag  Re: Konstruktion des Kopfes/Portraits
Eure Lucies finde ich schon klasse.

Ich hab heute im Park Augen geübt und auch ein Spass-Augenbild mit Pastellkreide gemacht.

Ansonsten geniesse ich Sonne pur - einfach nur klasse

Nach oben 23.04.2011, 00:10 Nach unten

Öl, Mischtechnik

Beitrag  Re: Konstruktion des Kopfes/Portraits
ist ja fein, dass ihr so fleißig übt!

pitt, jetzt ist es wieder einen tick zu viel... :rofl: aber jedenfalls besser als vorher.

ursula, mir gefällt sie nun auch besser. die augen finde ich ein wenig zu klein.

blaubeere, lucies auge gefällt mir am besten.

wenn ihr die augen übt, nicht einfach nur fotos abzeichnen, sondern die anatomischen zeichnungen auch machen! die anatomie sollte so gut sitzen, dass man am ende auch ohne vorlage in der lage ist, augen, nasen etc. zu zeichnen, so dass sie stimmig aussehen.

hier nochmal die anatomie-grundlage.

Nach oben 23.04.2011, 17:13 Nach unten

Öl, Mischtechnik

Beitrag  Re: Konstruktion des Kopfes/Portraits
und noch cindys auge zum üben... :mrgreen:

lg
vera :winken:

Nach oben 23.04.2011, 17:15 Nach unten

Acryl, Zeichnen u. nun auch Öl

Beitrag  Re: Konstruktion des Kopfes/Portraits
Ja mit den Augen ist mir auch aufgefallen werde noch etwas dran rumfeilen,
auch die Gesichtsform ist bei mir wieder länger,
wie gesagt fällt immer erst danach auf :grins: :winken: :winken:

Nach oben 24.04.2011, 10:06 Nach unten

Beitrag  Re: Konstruktion des Kopfes/Portraits
sooo, hier kommt meine 2te Lucie:
einige fehler haben sich auch hier eingeschlichen, z.b. sind mir die augen aus welchen gründen auch immer etwas zu weit zusammengerutscht und der mund ist auch nicht Lucies, aber ich finde das sieht ihr schon wesentlich ähnlicher als mein erster versuch. ich hab diesmal versucht mehr mit schatten zu arbeiten als mit strichen und das hat ja auch gar nicht schlecht hin gehaut. und bei den haaren, ist unschwer zu erkennen, da hat mich dann die lust verlassen :oops:

Nach oben 24.04.2011, 21:40 Nach unten

Beitrag  Re: Konstruktion des Kopfes/Portraits
und zum besseren vergleich mal meine zwei und die orginal Lucie nebeneinander

Nach oben 24.04.2011, 21:41 Nach unten

Pastell, Aquarell, Öl

Beitrag  Re: Konstruktion des Kopfes/Portraits - jetzt ich *grrr*
:hmm: Eigentlich war es NIE meine Absicht, hier mitzumachen. Lediglich mein Foto hatte ich zur Verüfgung gestellt, weil ich es mir amüsant vorgestellt habe, die Ergebnisse zu verfolgen :oops: . Aber weil Ihr Euch nun alle so Mühe mit mir gebt, habe ich ein schlechtes Gewissen bekommen... Es ist nicht meins (lieber noch 1000 Rosen :rofl: ). Das Fragment dieses fünften Versuches stelle ich ein, weil ich nicht weiß, ob ich es beende. Der Punkt ist wieder einmal erreicht, wo jeder Strich es schlimmer macht :roll: .

Und ich frage mich: Soll ich es nochmal mit Waschen versuchen oder lass' ich mich lieber gleich liften :lachen: .

Nach oben 25.04.2011, 07:13 Nach unten

Pastell, Aquarell, Öl

Beitrag  Re: Konstruktion des Kopfes/Portraits
@ Vera: Zu Wimpern habe ich eine grundsätzlich andere Meinung. Allerdings gehöre ich auch zu den drei bis fünf Menschen, die die Mona Lisa (die Frau, nicht das Bild) richtig hässlich finden - unter anderem wegen der fehlenden Wimpern. Und dass, obwohl wir unseren Chianti immer von dem Weingut beziehen, dass ihre Mitgift war :rofl: :winken: .

Nach oben 25.04.2011, 07:17 Nach unten

Aquarell, Acryl

Beitrag  Re: Konstruktion des Kopfes/Portraits
Hallo Lucie,
ich habe es mal neben das Vorlagenbild gestellt:
Dateianhang:
Lucie, Foto u Selbstp.jpg

also ich finde es klasse :klasse:
würde ich unbedingt beenden :grins:

Nach oben 25.04.2011, 07:45 Nach unten

Pastell, Aquarell, Öl

Beitrag  Re: Konstruktion des Kopfes/Portraits
:danke1: Pitt, aber ich finde das Zeichnen so LANGWEILIG, außerdem ist es eher eine "Radierung", denn eine Zeichnung :rofl: :winken: .

Nach oben 25.04.2011, 07:54 Nach unten

Beitrag  Re: Konstruktion des Kopfes/Portraits
LUCIE das ist doch toll, DU kannst DICH offenbar besser malen als wir alle zusammen :logisch:

auch wenn du zeichnen langweilig findest, aber das bist DU und du kannst DICH doch nicht UNVOLLSTÄNDIG lassen, was ein frevel :twisted:

ausserdem kannst du es dann aufhängen und jedem stolz zeigen! das gibt viele WOWs in deinem bekanntenkreis :dops:

Nach oben 25.04.2011, 13:43 Nach unten

Öl, Mischtechnik

Beitrag  Re: Konstruktion des Kopfes/Portraits
ja schade, lucie, dass du net gern zeichnest, ich find, das ergebnis, wenn auch fragmentarisch geblieben, kann sich durchaus sehen lassen!

die augenlider sind ein wenig zu weit offen und die nasenflügel sitzen nicht auf achse, aber sonst hätt ich mal nichts dran auszusetzen.

welche wimpern wolltest du denn bei dir zeichnen? :mrgreen:
unter uns gesagt, die mona lisa gefällt mir a net... :rofl:
aber bei dir sind z.b. die oberen wimpern nur noch als schättchen wahrnehmbar, und die unteren kaum mehr. wenn du ein, zwei meter vom PC (oder drei, vier meter bei einem realen menschen) wegtrittst, siehst du wimpern nur noch, wenn sie entweder extrem getuscht oder falsch sind.
naturbelassene wimpern siehst du aber da sicher nimmer. einfach selber ausprobieren und beobachten.
wie ich schon eingangs erklärt hab, die sache mit den wimpern resultiert aus dem korrekten abstand und der tatsache, dass sie aus dem nicht mehr als einzelne häärchen wahrnehmbar sind.

außerdem machen die meisten sowieso den fehler, dass sie die wimpern steil nach oben zeichnen und so nur den eindruck erstaunt aufgerissener augen erwecken. abgesehen vom ebenso steil ansteigenden kitsch-faktor. :wink:

alijena, auch bei dem bild ist wieder ein großer fortschritt zu merken. die fehler hast du eh selber gesehen, aber es ist viel besser und schaut lucie auch ähnlicher.

lg
vera :winken:

Nach oben 25.04.2011, 15:39 Nach unten

Pastell, Aquarell, Öl

Beitrag  Re: Konstruktion des Kopfes/Portraits
:danke1: Alijena und Vera. Nase habe ich schon ausgebessert, Augen geht nicht mehr. Bei den Haaren weiß ich einfach nicht, wie überhaupt anfangen :rofl: . Ein andermal vielleicht - nach Überwindung der Ölmania :grins: :winken: .

Nach oben 25.04.2011, 15:58 Nach unten

Öl

Beitrag  Re: Konstruktion des Kopfes/Portraits
Hey, das ist ja echt toll, wie hier gearbeitet wird! Respekt!!!

Ich wollte Euch kurz mal ein Käffchen vorbeibringen :D :kaffee: :eis: und Eis :D

Hier wird richtig ernsthaft gearbeitet. Toll, spannend und jede Seite überraschend!

Vera, du managst das echt gut.

Liebe Grüße,
Ellen

Nach oben 25.04.2011, 19:54 Nach unten

Öl, Mischtechnik

Beitrag  Re: Konstruktion des Kopfes/Portraits
danke ellen! :D

das könnte man doch zu einer ständigen einrichtung machen, jeden tag kaffee (und KEINE sachertorte)... :rofl:

lucie, einfach schön stricheln... :mrgreen: allerdings gehör ich ja zu denen, die nicht zwingenden wert auf genau ausgearbeitete haare legen, mir gefallen andere lösungen oft besser.

lg
vera :winken:

Nach oben 26.04.2011, 19:03 Nach unten

Beitrag  Re: Konstruktion des Kopfes/Portraits
hallo alle miteinander,

jetzt hab ich es endlich mal geschafft auch ein paar Augenübungen zu machen.
Die meisten sind ohne Vorlage aus dem Kopf heraus entstanden.
mal sehen was ihr dazu sagt.

liebe Grüsse
Erwin.

Nach oben 28.04.2011, 08:34 Nach unten

Öl, Mischtechnik

Beitrag  Re: Konstruktion des Kopfes/Portraits
super, erwin! vor allem auch, dass du versucht hast, verschiedene gesichtsausdrücke darzustellen.

wo sind denn die anderen alle? sind da nicht noch ein paar portraits ausständig? haben alle auf die janny vergessen? die hat bis jetzt nur pitt gezeichnet...

die echt harte nuss kommt ja dann noch... :rofl:

lg
vera :winken:

Nach oben 28.04.2011, 10:42 Nach unten

Beitrag  Re: Konstruktion des Kopfes/Portraits
wow erwin

das ist ja echt klasse, :respekt1: da muss ich wohl noch fleißig üben bis ich so gut bin :kapituliere:

@vera: oh verdammt ja, die janny hab ich tatsächlich unterschlagen :oops: , aber das kann jetzt bissl dauern bis ich dazu komme....

Nach oben 28.04.2011, 12:13 Nach unten
 [ 654 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12 ... 33  Nächste

 Ähnliche Themen 
 Thema   Autor   Antworten   Zugriffe   Erstellt 
Konstruktion einer Ellipse mit Hilfe der Scheitelkrümmungskreise

in Technik-Tipps

pitt

7

1022

11.03.2012, 11:29

Portraits Zeichnen mit Buntstiften -Polychromos

in Technik-Tipps

Daniel25

9

1110

27.12.2015, 20:26

Portraits in Farbe, aber welche Farbtöne

in Technik-Tipps

Cerberus

15

648

03.03.2013, 11:21

Kevin Okafor - Photorealistische Portraits, SbS - und ein Aston Martin

in Links, Online- und TV-Tipps

calendula

8

438

09.02.2013, 19:28

Mischtechnik-Portraits von Florian Nicolle [neo]

in Links, Online- und TV-Tipps

hibbeldihabbeldi

3

330

14.07.2012, 11:40

Gerade bei Youtube entdeckt! Portraits malen

in Links, Online- und TV-Tipps

mel

7

884

21.10.2011, 17:24

Porträt zeichnen?! Wie nur?

in Technik-Tipps

zeddicus

9

906

21.05.2013, 06:11

Michael Fuchs malt ein Porträt auf Boesner.tv

in Links, Online- und TV-Tipps

MaGie

9

3739

09.02.2009, 09:39

Vlt. interessiert es ja jemanden. Steps z. d. Portrait Schwiegermutter

in Technik-Tipps

quule

22

1366

03.02.2016, 12:27

Die Bleistiftspitzen-Portrait-Schnitzerin

in Links, Online- und TV-Tipps

camkar

13

897

31.01.2014, 09:54






© Kritzelmeister.de • Alle Inhalte, Bilder und Werke sind Eigentum der entsprechenden Rechteinhaber und dürfen ohne ausdrückliche Genehmigung nicht verbreitet bzw. kopiert werden!