"Kreativität heißt: Erfinden, experimentieren, Risiken eingehen, Regeln brechen, Fehler machen und Spaß haben." (Mary Lou Cook)




 [ 654 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9 ... 33  Nächste
 Konstruktion des Kopfes/Portraits 
Autor Nachricht

Pastell, Aquarell, Öl

Beitrag  Re: Konstruktion des Kopfes/Portraits
Beitrag: Re: Konstruktion des Kopfes/Portraits - 15.04.2011, 12:20 vera-s hat geschrieben:
außerdem hab ich von der lucie ja auch erst ein einziges aug gezeichnet... :mrgreen:
lg
vera :winken:


Ja, das braune - und sooo gut -, aber das grüne fehlt noch :grins: :winken: .

Nach oben 15.04.2011, 12:24 Nach unten

Beitrag  Re: Konstruktion des Kopfes/Portraits
ich lach mich schlapp :rofl:

Lucie wie hast du dass denn gemacht, ich hab noch nie jemand gekannt mit zwei verschiedenen Augenfarben :hmm:

was steht denn dann wohl in deine ausweiß drinne? :mhh:

Nach oben 15.04.2011, 13:48 Nach unten

Pastell, Aquarell, Öl

Beitrag  Re: Konstruktion des Kopfes/Portraits
Linkes Auge: Hellbraun
Rechtes Auge: Graugrün

Hab' extra nachgeguckt :grins: :winken: .

Nach oben 15.04.2011, 14:04 Nach unten

Beitrag  Re: Konstruktion des Kopfes/Portraits
hallöle,

Eigentlich wollte ich ganz brav, Lucies Augen zeichnen, aber irgendwie hat sich das Ganze dann doch wieder verselbstständigt.
Hier also das Ergebnis.

liebe Grüsse
Erwin.

Nach oben 16.04.2011, 10:07 Nach unten

Öl, Mischtechnik

Beitrag  Re: Konstruktion des Kopfes/Portraits
tja, erwin.. :rofl:
dann musste halt nochmal ran... :upps:
auch wenn dein gesicht nicht übel geworden ist...

nur EIN AUGE! oder mehrere augen, wie auf dem studienblatt. und nicht so schwarz beim unterlid.

lg
vera :winken:

Nach oben 16.04.2011, 11:17 Nach unten

Aquarell, Acryl

Beitrag  Re: Konstruktion des Kopfes/Portraits
heute meine Ein-Auge-Übung:
Dateianhang:
Auge.jpg

:upps:

Nach oben 16.04.2011, 17:32 Nach unten

Acryl, Zeichnen u. nun auch Öl

Beitrag  Re: Konstruktion des Kopfes/Portraits
Huch hab ich was übersehen,
sollen wir zum Portrait noch zusätzlich ihr Auge malen :mhh:
also ich hab jetzt erst mal Lucie fertig, ich habe mich diesmal mehr an die Schatten getraut, wobei ich nicht wirklich zufrieden bin es wirkt alles so hart.
Außerdem hab ichs diesmal nicht ganz genau mit dem messen genommen :oops:
schon das innere Gesichtsfeld gemessen aber dann bei der äußeren Gesichtsform hab ich mich mal auf mein Gefühl verlassen. Leider ist das Gesicht etwas zu lang geworden. Es wirkt von den Tönen auf den Foto heller, wie es in wirklichkeit ist, vor allem die Haare sind dunkler und diese Schulterklappe oder was das ist
naja bewertet selbst :winken:

Nach oben 16.04.2011, 18:25 Nach unten

Acryl, Zeichnen u. nun auch Öl

Beitrag  Re: Konstruktion des Kopfes/Portraits
Hallo Erwin,
ich finde deine Art zu zeichnen echt interessant, hast eine eigene Interpretation,
gefällt mir sehr gut,
wobei ich, wenn ich Lucie wäre jetzt a bisserl, naja sagen wir mal angesäuert wäre, weil die Backerl sind schon etwas üppig gelle :rofl: :rofl: :rofl: spässle
ich finds echt Ausdruckstark
:winken: :winken:

Nach oben 16.04.2011, 18:45 Nach unten

Aquarell, Acryl

Beitrag  Re: Konstruktion des Kopfes/Portraits
mal wieder zum Vergleich die Lucie-Variationen
Dateianhang:
Lucie Variationen.jpg

Nach oben 16.04.2011, 21:15 Nach unten

Öl, Mischtechnik

Beitrag  Re: Konstruktion des Kopfes/Portraits
hallo ursula,

ja, das aug war zusätzlich, zur auflockerung sozusagen und weil ich da ein paar schwächen bei den teilnehmern sehe... :mrgreen: das aug von cindy kommt dann auch noch dran. ein oder zwei seiten vorher hab ich die sache mit den augen erklärt.

pitt, dein aug gefällt mir, nur die pupille sitzt nicht richtig.

lg
vera :winken:

Nach oben 16.04.2011, 23:39 Nach unten

Öl, Mischtechnik

Beitrag  Re: Konstruktion des Kopfes/Portraits
zu lucie:

ich hatte leider noch keine zeit für sie, außer dem aug. schauma halt, wie ich sie selber hinkriege... :mrgreen:

da muss ich mich jetzt langsam sputen. aber in den nächsten tagen sollte es gehen.

schön, dass ihr alle so fleißig mitmacht! :D

was bisherigen zeichnungen betrifft... :mhh: also so ganz genau hat sie eigentlich keiner hingekriegt. lucie ist offenbar schwieriger als sie aussieht.

ich versuch nun selber mal und dann schau ich dabei, ob mir was einfällt, wie ihr sie genauer hinbringen könntet.

lg
vera :winken:

Nach oben 16.04.2011, 23:50 Nach unten

Pastell, Aquarell, Öl

Beitrag  Re: Konstruktion des Kopfes/Portraits
Beitrag: Re: Konstruktion des Kopfes/Portraits - 16.04.2011, 23:50 vera-s hat geschrieben:
zu lucie: lucie ist offenbar schwieriger als sie aussieht.
lg
vera :winken:


:mhh: Sagt mein Mann auch :hmm: :winken: .

Nach oben 17.04.2011, 00:03 Nach unten

Pastell, Aquarell, Öl

Beitrag  Re: Konstruktion des Kopfes/Portraits
Achso, ich bin da übrigens schmerzfrei, sonst hätte ich mein Bild ja nicht zur Verfügung gestellt :rofl: . Pitt, das Auge ist auch schön geworden :winken: .

Nach oben 17.04.2011, 00:05 Nach unten

Öl, Mischtechnik

Beitrag  Re: Konstruktion des Kopfes/Portraits
lucie hat geschrieben:
:mhh: Sagt mein Mann auch :hmm: :winken: .


:rofl: :rofl: :rofl:

Nach oben 17.04.2011, 00:12 Nach unten

Aquarell, Acryl

Beitrag  Re: Konstruktion des Kopfes/Portraits
Frei nach Schiller:
Ich sei, gewährt mir die Bitte
In eurem Bunde die Dritte

Dateianhang:
E001, Janny, 600.jpg


jetzt habe ich heute mal Janny versucht zu zeichnen
Die Vorlage ist zwar eine volle "Frontale", aber mit dem Seitenlicht war es gar nicht so einfach :hmm:

Nachtrag:
gleich noch die Gegenüberstellung:
Dateianhang:
Gegenüberstellung Janny,k.jpg

Nach oben 17.04.2011, 11:42 Nach unten

Acryl, Zeichnen u. nun auch Öl

Beitrag  Re: Konstruktion des Kopfes/Portraits
Hallo Pitt
:respekt2: echt super hinbekommen


Hier meine Auge von Lucie
habs nochmal nachgearbeitet, seltsamerweise sieht man Fehler immer erst am Bildschirm :dops:

Nach oben 17.04.2011, 12:36 Nach unten

Öl, Mischtechnik

Beitrag  Re: Konstruktion des Kopfes/Portraits
hallo ihr beiden,

pitt, das ist richtig gut geworden! nur eins fällt mir auf: bei der nase weichst du von der mittelachse ab, der schatten ist dort 1. schärfer und 2. gerader.
du kannst mit den schlagschatten ruhig mutiger sein.

ich find so eine belichtung eigentlich interessanter.

ursula, dein auge ist auch gut geworden. das unterlid ist eine spur weniger gerundet. und der schatten beim rechten äußeren augenwinkel ist etwas zu heftig.

lg
vera :winken:

Nach oben 17.04.2011, 19:44 Nach unten

Öl, Mischtechnik

Beitrag  Re: Konstruktion des Kopfes/Portraits
so, meine lieben, jetzt bin ich an der lucie dran und habe sie in kleinen schritten fotografiert.

ich hoffe, ihr könnt was damit anfangen und es ist ein ansporn, lucie nochmal zu zeichnen - was ich eigentlich schon vorschlagen würde...

ich habe lucie kreuz und quer ausgemessen, hier ein paar anhaltspunkte: Verhältnis breite-länge des kopfes: die breite endet ein klein wenig über den augenbrauen. (man misst die breite auf augenhöhe und legt dieses maß dann vertikal über die mittelachse)
die lippen sind so breit, dass ihre länge von der nasenspitze bis zu eben diesem punkt reicht. ebenfalls so breit wie die lippen ist der bereich rechts neben der nase auf augenhöhe bis zum schattenbereich.
zwischen den augen ist eine augenbreite. neben dem linken ist noch ein halbes auge fläche, neben dem rechten ein ganzes.
der bereich unterhalb der nasenspitze ist eine kleine spur länger als die nasenlänge von der spitze bis zur nasenwurzel wegen dem leicht geöffneten mund.
der bereich links neben der nase ist ca. 1/4 länger als jener rechts.

es kommt also darauf an, die einzelnen teile zueinander in beziehung zu setzen.

ich stelle das gesicht völlig fertig mit einem harten bleistift, höchstens HB. es werden laufend dinge korrigiert, da man die augen oder die gesichtsform nicht im ersten aufwaschen richtig hinkriegt. solange man mit hartem stift arbeitet, kann man schön radieren und verschmiert nicht die ganze zeichung. erst wenn sicher ist, dass alles stimmt, alle schatten richtig sitzen etc., kommt ganz am ende der dunkle stift (7b) für die haare und die dunklen schatten.

zwischendurch pause machen, vor allem, wenn man mal das grobgerüst hat. eine runde im garten drehen oder irgendwas. mit einigem abstand sieht man dann die fehler besser, wenn man wieder zum bild zurück kommt. und das bild alle paar minuten sowohl aus der ferne betrachten als auch mit der ausgedruckten vorlage vergleichen.

wenn ich mit dem dunklen stift anfange, arbeite ich von links nach rechts (linkshänder umgekehrt), um die zeichnung nicht zu verschmieren.
versucht freihändig zu zeichnen, also die hand nicht aufzustützen.

Nach oben 17.04.2011, 20:21 Nach unten

Öl, Mischtechnik

Beitrag  Re: Konstruktion des Kopfes/Portraits
fortsetzung von lucie...

lucie, ich hoffe, du bist zufrieden... :grins:

werde es morgen, nachdem ich drüber geschlafen hab und vielleicht noch ein paar fehlerchen finde, nochmal bei tageslicht fotografieren.

mein format ist übrigens A3.

lg
vera :winken:

Nach oben 18.04.2011, 00:00 Nach unten

Beitrag  Re: Konstruktion des Kopfes/Portraits
hallöle,

Vera, deine Lucie sieht sehr gut aus, auch wenn ich glaube dass du sie ein bisschen verjüngt hast, (aber das hat man ja gern gell??? :P )

Pit, dein Portrait, ist super getroffen. Find ich echt klasse , ich werd mich wohl morgen oder übermorgen drauf stürzen.

so und hier die Sache mit den einzelnen Augen von Lucie.

ich konnte es wiedermal nicht lassen das andere Auge auch zu machen. vor allem die verschiedenen Augen-
farben haben mich gereizt. ist ja nicht soooooo einfach das in Bleistift rüberzubringen.

mal sehen was die Chefin dazu sagt, und ihr alle natürlich auch.

bis demnächst
Erwin.

Nach oben 18.04.2011, 08:29 Nach unten
 [ 654 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9 ... 33  Nächste

 Ähnliche Themen 
 Thema   Autor   Antworten   Zugriffe   Erstellt 
Konstruktion einer Ellipse mit Hilfe der Scheitelkrümmungskreise

in Technik-Tipps

pitt

7

1022

11.03.2012, 11:29

Portraits Zeichnen mit Buntstiften -Polychromos

in Technik-Tipps

Daniel25

9

1106

27.12.2015, 20:26

Portraits in Farbe, aber welche Farbtöne

in Technik-Tipps

Cerberus

15

648

03.03.2013, 11:21

Kevin Okafor - Photorealistische Portraits, SbS - und ein Aston Martin

in Links, Online- und TV-Tipps

calendula

8

436

09.02.2013, 19:28

Mischtechnik-Portraits von Florian Nicolle [neo]

in Links, Online- und TV-Tipps

hibbeldihabbeldi

3

330

14.07.2012, 11:40

Gerade bei Youtube entdeckt! Portraits malen

in Links, Online- und TV-Tipps

mel

7

882

21.10.2011, 17:24

Porträt zeichnen?! Wie nur?

in Technik-Tipps

zeddicus

9

905

21.05.2013, 06:11

Michael Fuchs malt ein Porträt auf Boesner.tv

in Links, Online- und TV-Tipps

MaGie

9

3739

09.02.2009, 09:39

Vlt. interessiert es ja jemanden. Steps z. d. Portrait Schwiegermutter

in Technik-Tipps

quule

22

1364

03.02.2016, 12:27

Die Bleistiftspitzen-Portrait-Schnitzerin

in Links, Online- und TV-Tipps

camkar

13

896

31.01.2014, 09:54






© Kritzelmeister.de • Alle Inhalte, Bilder und Werke sind Eigentum der entsprechenden Rechteinhaber und dürfen ohne ausdrückliche Genehmigung nicht verbreitet bzw. kopiert werden!